10 Dinge, die Windows-Telefone besser machen als Android-Telefone.

Bei Kyle in Gadgets. Aktualisiert am 3. August 2018.

In Ordnung, in Ordnung, beruhigt euch, Keyboard-Krieger, wir wissen, dass dies etwas ist, mit dem die meisten von euch wahrscheinlich nicht einverstanden wären, denn mit über 80 Prozent des Smartphone-Marktanteils in der android oder windows phone Welt ist das mobile Betriebssystem Android den Rest der Konkurrenz um eine Meile voraus.

Vielleicht, weil es das Betriebssystem ist, das von vielen führenden Marken von Smartphones verwendet wird, wird Fragmentierung zu einem Problem, das Android-basierte Telefone plagt. Hier ist ein Beitrag von Azzief Khaliq, der für und gegen die Auswirkungen der Fragmentierung des Android-Betriebssystems argumentiert, die Sie sich ansehen sollten.

Das schnelle und benutzerfreundliche Betriebssystem des Windows Phones sowie die Integration mit Microsoft-gebundenen Produkten hat vielen Anwendern, insbesondere, die viel mit Windows-Produkten arbeiten, einen Grund gegeben, sich für die integrierte mobile Plattform zu entscheiden. Auf der Oberfläche bietet es die gleiche Funktionalität (und vielleicht ein bisschen mehr) wie andere Plattformen, aber das sind 10 Funktionen, die Sie auf einem Windows Phone besser finden können als auf einem Android.

Empfohlene Lektüre: Panoramafoto-Apps für Windows Phone – Best Of

1. Hochwertige Handys mit außergewöhnlichem Design für jedermann
Die größte Munition, die sich dem Arsenal der Windows phones anschließt, muss die Partnerschaft von Nokia sein. Mit Handys von $180 bis $425, sportlichen Bildschirmgrößen von 4″ bis 6″ hat Nokia viele Möglichkeiten, nicht nur für Budgetbewusste, sondern auch für diejenigen, die nach einem leistungsstarken, eleganten Handy suchen, zum Beispiel wie das Nokia Lumia 1020 mit 41 Megapixel Kamerasensor und Full HD Video. Sie können definitiv ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis erhalten, wenn Sie einfach die Augen offen halten für ein gutes alternatives Telefon, anstatt aufhören zu suchen, sobald es nicht auf einem „populären“ Betriebssystem ist.

2. Wunderschöne Apps
Obwohl der Windows App Store quantitativ hinter dem Play Store zurückbleibt, zählt bei Apps die Qualität und bisher haben Windows-Telefone die Grundversorgung. Windows Phone ist keine Open-Source-Plattform und Microsoft hat strengere Kriterien als Google, welche Apps und Spiele ihre jeweiligen Marktplätze füllen können.

Infolgedessen reagiert der App Store mit überlegenen und besseren Apps und saubereren Optionen, als es Android Apps bieten können. Sie sind konsistent, wunderschön, minimalistisch und sehen in vielen Fällen besser aus als auf Android. Ich würde vorschlagen, dass Sie einen Blick auf 6tag (3rd Party App für Instagram), Spotify, Skype und Facebook werfen.

3. Nahtlose Integration von E-Mail und Social Media
Windows Phone mit seiner Mission, ein End-to-End-Produkterlebnis für seine Kunden zu schaffen, hat einen integrierten Social Media integrierten Hub, den sie nutzen; es ist sehr flüssig und flüssig. Der People Hub erhält Updates von sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und LinkedIn. Anstatt einzelne Apps einzeln zu öffnen, können alle Status-Updates und Benachrichtigungen deiner Freunde im People Hub eingesehen werden.

Die Facebook-Integration auf Windows Phone macht es auch besser als Android, wenn es darum geht, Bilder zu markieren. Es ermöglicht Ihnen auch, Ihre Telefonkontakte als Tags zu verwenden. Sie können mit Ihren Kontakten auf Windows Phone zwischen Facebook-Chat und normalem Textnachrichtenversand wechseln.

4. Microsoft Integration und Support
Diejenigen, die an den Service und die Software von Microsoft gewöhnt sind, würden sich freuen zu wissen, dass Windows Phone gut mit Microsoft-Produkten wie Outlook.com funktioniert. OneDrive Skype, Xbox und OneNote. Im Gegensatz zu Android wird Windows Phone mit kostenlosem Office im Betriebssystem selbst geliefert. Die mobile Version ist praktisch für den mobilen Einsatz. Sie können Excel-, PowerPoint- und Word-Dokumente direkt auf Ihrem Windows Phone anzeigen und bearbeiten. Es lässt sich auch in OneDrive integrieren und Benutzer können ihre kompatiblen Dateien auf dem Cloud-Storage-Service von Microsoft speichern.

5. Konsistenz über alle Geräte hinweg
Android gibt es in so vielen Formen und Größen, dass Leistung und Qualität immer eine Frage sind. Windows Phone funktioniert jedoch auf allen Ebenen von Geräten, vom Einsteigergerät Lumia 520 bis zum High-End-Gerät Lumia 1020, ohne nennenswerte Verzögerungen. Der minimalistische Designansatz findet bei allen Nokia Lumia-Geräten Anwendung und ist bekannt für beste Verarbeitungsqualität.

6. Anpassungen auf dem Sperrbildschirm
Mit Windows Phone können Sie Ihre Benachrichtigungen über Ihren Sperrbildschirm auschecken. Sie können nicht nur Hintergrundbilder in den Einstellungen für den Sperrbildschirm ändern, sondern auch Windows-Telefone ermöglichen die Integration von Live-Anwendungen auf dem Sperrbildschirm. Einige der besseren App-Integrationen sind Bing und Facebook. Bing zeigt das Bing-Bild des Tages an, während Facebook Fotos aus deinen Alben anzeigt.

Sie können auch aus Fotos von sich selbst auswählen oder eine Auswahl von Fotos erstellen, die auf Ihrem Sperrbildschirm angezeigt werden. Eine weitere tolle Sache, die Sie tun könnten, ist, den Sperrbildschirm so zu konfigurieren, dass er beim Abspielen von Musik Künstlerinformationen anzeigt.

7. Spielen Sie Ihre XBox-Spiele auf Windows Phone.
Wenn Sie eine XBox besitzen, hat Windows Phone die perfekte XBox-Integration, mit der Sie das Beste aus Ihren Spielen herausholen können, selbst auf Low-RAM-Geräten. Microsoft hat hart daran gearbeitet, die Xbox-Funktionalität zu integrieren, was bedeutet, dass Sie Folgendes tun können